Morning Musume

Morning Musume (モーニング娘。) waren anfangs 1997 fünf Frauen, die das Audition-Projekt “Sharam Q Rock Vocalist Audition” bei “ASAYAN” von TV Tokyo gewonnen hatten. Sie feierten ihr Major-Label-Debüt unter der Bedingung, dass 50.000 Exemplare der Indie-CD-Single “Ai no Tane” innerhalb von 5 Tagen verkauft wurden. Der Ursprung des Gruppennamens ist “viele Dinge, die mit Ihnen kommen, viele Geschäfte, ein Gefühl für Wert und Freundlichkeit.” Sie hatten ihr Major-Label-Debüt mit der Single “Morning Coffee”.

Zuerst brachen sie mit der 7. Single “LOVE Machine” einen Millionen-Rekord, danach brachen sie zahlreiche Rekorde bei Idol Groups. Seit dem 1. Januar 2014 wird das aktuelle Jahr der Gruppe hinzugefügt, Am 1. Januar 2021 wurde so der Name in “Morning Musume. ’21” geändert.

Morning Musume ist außerdem die wichtigste Idol Group des Hello! Project. Die Gruppe ist bekannt für ihre ständig schwankende Besetzung, mit “Abschlüssen” und Auditions, die fast jedes Jahr stattfinden. Tsunku war zuvor für die Komposition der meisten ihrer Songs und Texte, die Produktion ihrer CD-Cover, die Gestaltung ihrer Kostüme und ihres Make-ups sowie für ihre Live-Shows verantwortlich, bis er Ende 2014 von seiner Position als Hello! Project-Generalproduzent zurücktrat. Er arbeitet weiterhin mit Morning Musume, aber nur als deren Soundproduzent.

In den letzten Jahren unternahm die Gruppe einen konzertierten Versuch, neue Märkte in Asien, Europa und den USA zu erschließen, und trat auf Messen weltweit auf.

Mitglieder

Mizuki Fukumura (譜久村聖) (Leader), Erika Ikuta (生田衣梨奈), Ayumi Ishida (石田亜佑美), Masaki Satou (佐藤優樹), Sakura Oda (小田さくら), Miki Nonaka (野中美希), Maria Makino (牧野真莉愛), Akane Haga (羽賀朱音), Kaede Kaga (加賀楓), Reina Yokoyama (横山玲奈), Chisaki Morito (森戸知沙希), Rio Kitagawa (北川莉央), Homare Okamura (岡村ほまれ), Mei Yamazaki (山﨑愛生)

Japanischer Name: モーニング娘。

Bedeutung: Töchter des Morgens

Gestartet: 07.09.1997 (Aktiv)