GANG PARADE

GANG PARADE (ギャングパレード), früher Pla2me (プラニメ) und POP (ピォピ), war eine japanische Idol Group, die 2014 gegründet wurde.

Sie waren ursprünglich ein selbstgegründetes Duo bestehend aus Mari Mizuta und Ex-BiS-Mitglied Saki Kamiya, wurden aber nach dessen Abschluss umbenannt. Pla2me war neben This is not a business der erste Künstler, der bei WACK unter Vertrag genommen wurde. GANG PARADE war auch eine Gruppe, die für die zweite Generation sowohl weiblichen als auch männlichen Nachwuchs suchte.

Ihr Schlagwort lautet “Minna no Asobiba” (“Spielplatz für alle”).

Das Gründungsmitglied Saki Kamiya zog sich am 22. Mai 2020 zurück und die verbleibenden Mitglieder sind in GO TO THE BEDS und PARADISES aufgeteilt. Nachdem ein Crowdfunding bei der Registrierung von Kamiya Saki erfolgreich war, wird am 22. Mai 2021 “FOREVER GANG PARADE FOREVER” als letztes Rückzugs-Livekonzert stattfinden.

Japanischer Name: ギャングパレード

Mitglieder: Saki Kamiya (Gründungsmitglied, Abschluss am 22. Mai 2020) Miki Yamamachi (Mitglied seit 2015, wechselte zu GO TO THE BEDS) Yua Yumeno (Mitglied seit 2015, wechselte zu GO TO THE BEDS) Kann GP Maika (Mitglied seit 2016, wechselte zu GO TO THE BEDS) Yui Ga Dockson (Mitglied seit 2016, wechselte zu GO TO THE BEDS) Coco Partin Coco (Mitglied seit 2016, wechselte zu GO TO THE BEDS) Yuka Terashima (Mitglied seit 2016, wechselte zu PARADISES) Tsukino Usagi (Mitglied seit 2018, wechselte zu PARADISES) Naruhaworld (Mitglied seit 2019, wechselte zu PARADISES) Kila May (Mitglied von 2020, wechselte zu PARADISES)

Gestartet: 01.07.2014 (Aktiv)