E-girls

E-girls
© E-girls

E-girls war ein Mädchen-Unterhaltungsprojekt und Teil der E.G.family, das eine umfassende Tanzperformance entwickelte. Sie erbte die DNA von der Gruppe EXILE (so wurden aus den EXILE-girls die E-girls). Sie debütierte spektakulär im Dezember 2011 mit der 1. Single “Celebration!”. Die im Oktober 2012 veröffentlichte 3. Single “Follow Me” gewann zum ersten Mal den 2. Platz im Weekly Oricon Ranking und gilt als einer der repräsentativen Songs von E-Girls, ist immer noch ein Hit.

Danach wurde die 4. Single “THE NEVER ENDING STORY” als Titelsong für das Fuji-TV-Drama “Biblia Koshodou no Jiken Techo” ausgewählt. In der 5. Single “CANDY SMILE”, die mit aufeinanderfolgenden Veröffentlichungen einen Riesenerfolg verzeichnete, wurde die Zusammenarbeit des Kampagnenlieds “e-ma×e-girls” von UHA Mikakuto zu einem heißen Thema.

Und mit dem ersten Album “Lesson 1”, das am 17. April 2013 veröffentlicht wurde, gewann die Gruppe endlich den ersten Platz im Weekly Oricon Ranking. Danach verkaufte sie dies Album noch lange und erzielte seit der ersten Erscheinungswoche vier aufeinanderfolgende Wochen lang einen Top-Rekord in den TOP 5. Es ist 14 Jahre und 7 Monate her, seit es zum ersten Mal auf dem 1. Platz ein Album gab, das dann 4 aufeinanderfolgende Wochen in den TOP 5 war.

Indem E-Girls sich immer weiter verbesserten, wollten sie Liebe, Traum und Glück mit Unterhaltung vermitteln, die “am besten leuchtet”, “bunt leuchtet” und “für immer leuchtet”… wie Diamanten. So fanden am 17. Juli 2017 die drei Gruppen Dream, Happiness und Flower zusammen, die dann die Gruppe bis zum Ende bildeten

Die Gruppe löste sich zum 31. Dezember 2020 auf.

Mitglieder

SAYAKA, Kaede (楓), Fujii Karen (藤井夏恋), YURINO, Suda Anna (須田アンナ), Washio Reina (鷲尾伶菜), Bando Nozomi (坂東希), Sato Harumi (佐藤晴美) (Leader), Ishii Anna (石井杏奈), Yamaguchi Nonoka (山口乃々華), Takebe Yuzuna (武部柚那)

Dies waren die Mitglieder zum Stand der Auflösung.

Japanischer Name: イー・ガールズ

Gestartet: 01.12.2011 (Aktiv)