Sumire Yokono (NMB48) beendet Aktivitäten

Es wurde bekannt gegeben, dass Sumire Yokono von NMB48 heute am 23. Mai ihre Gruppenaktivitäten beendet hat.

Auf dem offiziellen Blog von NMB48 gab Tsuyoshi Kaneko, der Theatermanager, bekannt, dass er Yokonos Angebot angenommen habe, die Aktivitäten heute am 23. Mai zu beenden. In einem an den Blog gesendeten Kommentar sagte Yokono zu den Fans: „Es tut mir leid für die plötzliche Ankündigung auf diese Weise. Von nun an möchte ich auf einem neuen Weg mit Dankbarkeit in meinem Herzen vorwärts gehen, ohne anzuhalten.”

Yokono gab ihr Debüt im Mai 2019 als Mitglied der 6. Generation von NMB48. Im Dezember letzten Jahres veröffentlichte sie gerade ihr erstes Fotobuch “Anata no Yoko no” und im April dieses Jahres veröffentlichte sie gerade die DVD / Blu-ray zu diesemFotobuch.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/429405