Statt Jubiläumskonzert von Task have Fun mit Zuschauern jetzt Live-Übertragung ohne Publikum

Task have Fun wird das Zuschauerkonzert zum 5. Jubiläum “Go Task 5!!!” absagen, das am 1. Mai in der Nakano Sun Plaza Hall in Tokio stattfinden soll, und an diesem Tag einen Live-Auftritt ohne Zuschauer geben.

Task have Fun hat beschlossen, das Zuschauerkonzert auf Ersuchen der Regierung abzusagen, da vom 25. April bis 11. Mai ein Notstand verhängt wurde und im Prinzip während des Erklärungszeitraums Veranstaltungen nicht abzuhalten sind. Auf der offiziellen Website der Gruppe und auf dem offiziellen Twitter-Account sagten sie: “Wir möchten euch zu den fünf Jahren des Laufens gratulieren, ohne die Mitglieder zu wechseln, und ich habe meine Weisheit und meine Bemühungen in die Kontrolle der Infektionskrankheit gesteckt. Es ist sehr schade.” Details zum Livekonzert ohne Publikum werden später bekannt gegeben.

Es war geplant, das erste Mal seit ungefähr anderthalb Jahren seit des finalen Auftritts bei der nationalen Tour “Task have Fun National Tour 2019 ~ Anytime Tasks ~” im November 2019, dass Task have Fun ein Livekonzert mit Publikum als One-Man-Konzert im Nakano Sun Plaza abzuhalten, das zweite Mal insgesamt dort.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/425857