Kano Nojima graduiert bei SKE48 und wird Mitglied der neuen Gruppe “&”

Kano Nojima
© SKE48

Kano Nojima absolviert SKE48.

Nojima gab ihren Abschluss bei SKE48 in der Aufführung von Team S “Kasenate Ashiato” bekannt, die am 21. April im SKE48 Theater in Nagoya stattfand. In Zukunft gab sie bekannt, dass sie als Mitglied der neuen Gesangsgruppe “&” des Büros Zest, zu dem SKE48 gehört, aktiv sein wird. & Ist eine weibliche Gesangsgruppe, die vom Komponisten Kazuhito Kikuchi produziert wird. Kano Nojima, Chiara Morales, Yui Kurimoto und Kanon Yamazaki werden die Mitglieder sein. Das Debüt ist für diesen Sommer geplant. Derzeit ist ein Teaser-Video auf YouTube verfügbar. Nach Nojimas Abschluss hat Chikako Matsumoto, Leader des SKE48 Team S jubelnd gesagt: “Um ehrlich zu sein, dachte ich, dass sie SKE48 Team S in Zukunft leiten wird, also habe ich wirklich das Gefühl, dass sie zu früh graduiert, zu jung und einsam. Aber in Zukunft als Künstler freue ich mich sehr darauf, mir vorzustellen, dass Kano uns eine coole Figur zeigen wird. Ich hoffe, ihr werdet sie auch nach dem Abschluss weiterhin unterstützen.”

Nojima kam 2015 als Mitglied der 7. Generation zu SKE48. Nachdem sie 2019 das “1st AKB48 Group Singing Ability No. 1 Final Battle” gewonnen hatte, gab sie im Mai desselben Jahres eine Solo-Performance im SKE48 Theater und die 25. Single “FRUSTRATION” von SKE48. Der Solo-Song “Yume no Arikae e” wurde dort aufgenommen und sie entwickelte aktiv ihre eigenen Aktivitäten.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/425445