Bei der Hallentour von Little Glee Monster wird es 3 zusätzliche Vorstellungen geben

Der gesamte Zeitplan für die Hallentour von Little Glee Monster “Little Glee Monster Live Tour 2020 >BRIGHT NEW WORLD<“ wurde festgelegt.

Diese Tour sollte ab März 2020 von Ritoguri durchgeführt werden, wurde jedoch aufgrund der Ausbreitung der neuen Coronavirus-Infektion verschoben. Es war bereits bekannt, dass von Juni bis Dezember dieses Jahres 29 Vorstellungen als Transferplan stattfinden werden. Die heutige Ankündigung ergab, dass 3 Vorstellungen hinzugefügt und insgesamt 32 Vorstellungen abgehalten werden. Die weiteren Auftritte finden am 20. September in der Ishikawa / Honda no Mori Hall, am 3. November in der Miyagi / Sendai Sunplaza Hall und am 17. Dezember im Fukuoka Sun Palace Hotel & Hall statt. Außerdem wurde zusammen mit dem Zeitplan aller Vorstellungen angekündigt, dass der Tourtitel in “Little Glee Monster Live Tour 2020 → 2021 >BRIGHT NEW WORLD<“ geändert wird. Die Ticketinformationen für die zusätzlichen Vorstellungen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Serina Hasegawa, die wegen schlechter körperlicher Verfassung vorübergehend suspendiert wurde, wird weiterhin pausieren.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/424959