Miku Kobato (BAND-MAID) startet Soloprojekt und drückt neues Genre “HIPPIE-POPPO” aus

Cluppo
© Cluppo

Miku Kobato von BAND-MAID hat das Soloprojekt “Cluppo” gestartet. Der erste Solo-Song “PEACE&LOVE” wurde am 1. April veröffentlicht.

Kobato veröffentlichte “PEACE&LOVE”, um die Musik der 1970er Jahre neu zu interpretieren und ein neues Musikgenre namens “HIPPIE-POPPO” auszudrücken. In diesem Song wurden die Texte von Cluppo geschrieben, und die Komposition und das Arrangement wurden von der mysteriösen Schöpfergruppe Crow gemacht. Das Musikvideo zu diesem Song ist auf YouTube verfügbar.

In der am 13. April veröffentlichten Zeitschrift “Player SPECIAL -Woman-” erscheint Cluppo auf dem Cover und im Intro.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/422664