Coco Partin Coco (GO TO THE BEDS) gibt Solo-Debüt unter dem Namen “Koko Fujiwara”

Es wurde angekündigt, dass Coco Partin Coco von GO TO THE BEDS ihr Solo-Debüt unter dem Namen “Koko Fujiwara” geben wird.

Der Song “Yakusoku, das ihren Solo-Debüt gibt, ist eines für Enka-Geschmäcker. Koko Fujiwara wird am 1. April ab 15:00 Uhr japanischer Zeit Visitenkarten vor der Shibuya Station in Tokio verteilen. Die URL ist auf der Visitenkarte angegeben. Du kannst “Yakusoku” kostenlos herunterladen, indem du auf die URL zugreifst.

Am 1. April wurde die Debüt-Gedenkpressekonferenz live auf NicoNico übertragen, um die Begeisterung für das Solo-Debüt und die Veröffentlichungsinformationen des Debüt-Songs anzukündigen. Zum Zeitpunkt ihres Solo-Debüts sagte Fujiwara: “Vielen Dank für eure Freundlichkeit, und ich freue mich, hier mein Solo-Debüt zu geben. Ich habe es immer geliebt zu singen, aber ich hatte die Gelegenheit, in der einzigartigen Form Enka zu singen. Ich fühle mich wirklich geehrt.” Das ganze Interview kannst du auf natalie.mu (auf Japanisch) lesen.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/422590