Honoka Akimoto (TEAM SHACHI) läuft bei Marathon in Nagoya mit und will ihn mit einem Lächeln beenden

Honoka Akimoto von TEAM SHACHI wird am Marathon-Event “Nagoya Women’s Marathon 2021” teilnehmen. Dieser Marathon wird 14. März in der Präfektur Aichi stattfinden.

Akimoto hat vor kurzem ihren Ruf, stoische und kraftvolle Darbietungen zu spielen, beispielsweise mit 7 Songs hintereinander bei TEAM SHACHIs One-Man-Livekonzert “SHACHI Navigates Spotlight” in Tokio, Team Smile, Toyosu PIT, gezeigt. Sie sagte: “Als ich die Geschichte hörte, war ich glücklich und antwortete sofort: Ich will laufen! Ich laufe!” als ihren Entschluss, beim Wettkampf teilzunehmen. In Bezug auf die erstmalige Herausforderung beim vollen Marathon sagt sie: “Es sind 42,195 km, eine unbekannte Welt, und es ist auch eine Herausforderung für meine eigene extreme Verfassung. Ich weiß immer noch nicht, was vor mir liegt und was ich fühle, aber wenn ich das Rennen beende, habe ich das Gefühl, dass sich etwas in mir ändern wird.” Außerdem sagt sie mit Begeisterung: “Ich werde versuchen, das Rennen mit einem Lächeln zu beenden, und ich werde den Charme von Aichi und des Turniers verbreiten. Vielen Dank für eure Unterstützung!”

Vor der Teilnahme am Turnier wird Akimoto am 4. März (Donnerstag) ab 21:54 Uhr japanischer Zeit in Tokai TVs “Murakami Kanako no Shukan Ai Chitchi” dabei sein, um über ihre Gedanken zu ihrem ersten vollen Marathon zu sprechen.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/418163