Saeko Kondo (ex FES☆TIVE) und Usa Hiiragi (ex monogatari) schließen sich #Babababambi an

Saeko Kondo (ex FES☆TIVE) und Usa Hiiragi (ex monogatari) sind #Babababambi als neue Mitglieder beigetreten.

#Babababambi, eine 7-köpfige Gruppe mit 2 Mitgliedern, wird am 15. März im TSUTAYA O-WEST in Tokio das Livekonzert “Road to 327 #kojikamonogatari” Purupuru Furue Night!” abhalten. Kondo, die im November letzten Jahres ihre Studium bei FES☆TIVE abgeschlossen hat, kommentierte begeistert: “Während die schwierige Situation anhält, werde ich nie vergessen, euch jeden Tag dafür zu danken, dass ihr Idol-Aktivitäten durchführen können, und als neues Mitglied von #Babababambi werde ich das Bestehendende auf eine gute Weise überschreiben, damit mein Beitritt zu einem Plus für die Gruppe wird. Ich werde mein Bestes geben, um weiterzumachen.”

Außerdem sprach Usa Hiiragi über ihre Gefühle, die dieses Mal ihre zweite Idol-Aktivität startete, nachdem monogatari im Februar letzten Jahres aufgelöst worden war: “Ich möchte einen weiteren neuen Aspekt von mir hinzufügen, eine Schublade, die ich noch nie in der Gruppe #Babababambi gesehen habe. Außerdem freue ich mich darauf, und jeder, der mich unterstützt, hat Spaß zusammen! Ich möchte mein Bestes auf meine eigene Weise geben!”

#Babababambi sollte am 27. März letzten Jahres im Veats Shibuya in Tokio ihr Debüt geben. Der Auftritt wurde jedoch aufgrund der Ausbreitung der neuen Coronavirus-Infektion abgesagt. Am 26. März dieses Jahres finden am selben Ort die Veranstaltung “Debu Live Yarinaoshi Zen’yasai Liveu #bababaumabaka-sha-sai! Vol. 0 Bababa Birthday Eve” und am folgenden Tag, 27. März “Debut Live Yarinaoshi #ōbakamono-sai #Babababambi no #Bababa Birthday Eve Vol. 0 Supported by B. L. T. 1-Bu 2-bu” statt.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/417797