Sayuki Takagi (Juice=Juice) beendet Aktivitäten

Sayuki Takagi von Juice=Juice wird beim Hello! Project und bei Juice=Juice aufhören.

Laut den Kommentaren auf der offiziellen Website von Hello! Project ist diese Ankündigung das Ergebnis einer Erklärung von Takagi selbst zu einigen Medienberichten. “Mir fehlt das Bewusstsein als Mitglied von Hello! Project”, hat sie gesagt. Takagis Auftritte bei Konzerten und Veranstaltungen, die bis zum 13. Februar angekündigt wurden, werden ausgesetzt. Takagi hinterließ zum Ende ihrer Aktivitäten einen Kommentar: “Als Mitglied der Gruppe war es eine nachlässige Handlung, die mir nicht bewusst war. Ich habe die Gefühle vieler Menschen verraten.” Sie sendet eine Nachricht an die Fans: “Die Zeit als Hello! Pro Egg und bei Juice=Juice war für mich unersetzlich, und es war eine unvergessliche Zeit für mich, auch wichtige Freunde, Mitarbeiter und Fans zu treffen. Ich kann euch nicht genug danken.”

Takagi ist bei Hello! Project als Hello! Pro Egg (derzeit Hello! Pro Kenkyuusei) im November 2009 beigetreten. Im Februar 2013 begann sie als Mitglied von Juice=Juice zu arbeiten und im September desselben Jahres wurde die Single “Romance No Tochuu / Watashi Ga Iu Mae Ni Dakishimenakyane / Samidare Bijo Ga Samidareru (MEMORIAL EDIT)” mit ihr herausgegeben.

Quelle: https://natalie.mu/music/news/416133