Neue Gruppe “THE ORCHESTRA TOKYO” liefert erste Kostprobe unter Anleitung von ex PASSPO☆ Anna Tamai

Die erste Soundquelle der neuen Idol Group THE ORCHESTRA TOKYO namens “THE ORCHESTRA TOKYO I” wurde heute am 4. Februar veröffentlicht.

THE ORCHESTRA TOKYO wurde vom Playballs-Manager Tomoyuki Tomii und Subaru Oizumi gegründet, unter dem Motto “absolut heterosexuelle Mädchen”.

Die fünfköpfige Gruppe besteht aus Mei Hirasawa (ex NILKLY), Mao Hiroki (ex atME), Noriko Ryukawa, Hanane Oishi (ex SCRamBLE) und Sakuya Kuramoto, die sorgfältig durch Vorsprechen und Scouts ausgewählt wurden. Anna Tamai ist Performance Director, die die Inszenierungen und Performances leitet. Die erste Sounduelle enthält 5 einzigartige Songs. Wie ihr euch anhand des Gruppennamens vorstellen könnt, ist der Orchesterklang die Achse.

Darüber hinaus wird THE ORCHESTRA TOKYO am 27. Februar beim SHIBUYA DIVE in Tokio live enthüllt. Die Tickets sind bereits ausverkauft, aber die Live-Aufführung wird an diesem Tag kostenlos auf dem offiziellen YouTube-Kanal verteilt: YouTube S-PRAY.CO

Quelle: https://natalie.mu/music/news/414943

Kommentar-Post